Sich für Rihannsu bewerbenStartseiteRihannsu ChatKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unsere Geschichte

Nach unten 
AutorNachricht
Mercedes
ProKonsul/Admin
ProKonsul/Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 35
Ort : Olpe
Anmeldedatum : 04.12.08

Charakter der Figur
Charakter:

BeitragThema: Unsere Geschichte   Sa Jan 31, 2009 9:25 pm


    .::Die Rihannsu::.




    Das Romulus System, welches nicht weit von der Romulanischen Neutralen Zone entfernt in Sektor Z-2 liegt, ist die Heimat der Hauptwelten des Romulanischen Sternenimperiums, Romulus und Remus. Romulus, in der Sprache der Romulaner chRihan genannt wird, bildet zusammen mit Remus, den sie chHavran nennen ein Doppelplanetensystem. Zusammen mit 2 weiteren Planeten kreisen sie um den Hauptstern Eisn.


    chRihan ist die Hauptwelt des romulanischen Sternenimperiums. Jedoch beschreiben sie ihn als eine Welt von unglaublicher Schönheit. Sie beschrieben ihn aber als eine Welt von schrecklicher Schönheit. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gehören die Feuerfälle von Gal Gath'thong, das Tal von Chula und das Apnexmeer. Viele Strassen in den Städten sind schmal und dunkel.


    Der Planet ist die Heimat der Romulaner, die Abkömmlinge der illuminatischen Rasse waren. Während des 4. irdirsch christlichen Jahrhunderts verließ eine Gruppe von Illuminati ihre Heimatwelt Greif und besiedelte die Planetem Calder II, Dessica II, Draken IV, Yadalla Prime und Barradas III. Diese Zivilisation, genannt die Debrun wurden als Vorgänger des Romulanischen Sternenimperiums angesehen. Nach ihrer Odyssee, die Jahrhunderte dauerte, erreichten die Illuminati schließlich Romulus, ein Planet der all ihren Bedürfnissen entsprach und als perfekter Ort erschien, um eine neue Zivilisation zu gründen.




    Nachdem Romulus vor über einem Jahrtausend besiedelt wurde von einer Gruppe von illuminati Abtrünnigen, wurde Remus langsam kolonisiert und bald darauf begann die Erforschung seiner reichhaltigen Dilithiumquellen. Remus der zweite der Doppelplanetem weißt eine planetare Besonderheit auf. Eine Planetenhälfte von Remus ist immer der Sonne zu gewand während die andere Seite immer der Sonne abgewand ist. Die Bedingungen auf der Nachtseite sind angemessen für eine Kolonisation, wo hingegen auf der Tagseite von Remus ständig hohe Temperaturen herrschen. Obwohl beide Planeten ihren zentralen Stern umkreisen, werden Romulus und Remus als zwillingsplaneten bezeichnet.




    Über den zweiten bewohnten Planeten Remus sind kaum wirkliche Daten bekannt. Wahrscheinlich war noch nie ein humanoid dort. Er wird von den Romulanern chHavran genannt. Die Romulaner selbst bezeichnen sich in ihrer Sprache als Rihannsu. Die Romulaner stammen von den Illuminati (XIX) ab und ähneln ihnen daher auch sehr. Im Laufe der verschiedenen Evolutionen der beiden Völker entwickelten sich die Romulaner aber äußerlich etwas anders, erkennbar an den markanten Wölbungen auf der Stirn.






    Das Sternenimperium wird regiert von den Pro Konsul und dem imperialen Senat. Bei einem Volk, dass so sehr seine Geheimnisse hütet muss es geradezu einen Spionage- und Geheimdienst geben. Der gefürchtete Tal Shiar arbeitet äußerst effizient, rücksichtslos und ist vom Militär absolut unabhängig.








_________________
- "Sehen sie die primitive Wut in seinen Augen. Die unkontrollierte Brutalität. Klingonen können schon recht unterhaltsam sein, nicht wahr. Also ich finde, jeder romulanische Zoo sollte ein paar davon haben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hawks.forumieren.com
 
Unsere Geschichte
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unsere Forenränge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Was ist das Romulanische Sternen Imperium :: [Bewerbungen] :: Was ist das Romulanische Sternen Imperium-
Gehe zu: